Förder- und Freundeskreis der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik

Förder- und Freundeskreis

Lieben Sie Alte Musik?

... dann werden Sie Mitglied im Förder- oder Freundeskreis der Innsbrucker Festwochen!

Innsbruck ist seit Jahrzehnten Zentrum der Alten Musik. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Förderer und Freunde genießen viele Vorteile: Vorab-Informationen,- Vorverkaufsrecht, Ermäßigungen- und die exklusive Einladung zu besonderen Veranstaltungen. Und sie begleiten in besonderer Weise den Weg der Alten Musik in eine neue Zukunft. Gemeinsam mit uns gestalten sie vor allem jene Projekte mit, die sich aus dem Akademiegedanken entwickelt haben: den neuen und weltweit einzigartigen internationalen Wettbewerb für den Barockoperngesang und die BAROCKOPER:JUNG, die Weiterbildung und gleichzeitig Karrierestart für viele junge Künstler/innen bedeutet. Verfolgen wir deren musikalische Entwicklung und sichern der Pflege der Alten Musik auch in Zukunft höchstes Niveau. Innsbruck muss Zentrum der Alten Musik bleiben – setzen wir uns gemeinsam dafür ein.

Alessandro De Marchi, Künstlerischer Leiter
Christa Redik, Geschäftsführerin

Sie genießen viele Vorteile und unterstützen- mit Ihrem Beitrag ...

… als Förderer/in insbesondere die
BAROCKOPER:JUNG
Seit 2011 ist in Innsbruck eine dritte szenische Opernproduktion zu sehen. Präsentiert von jungen Künstler/innen, die sich im internationalen Cesti-Wettbewerb qualifizieren und die über viele Wochen von unterschiedlichen Fachleuten der Barockopernwelt in Innsbruck gecoacht und begleitet werden. In Workshops, Seminaren und intensiver Probenarbeit werden sie auf ihren Auftritt im Rahmen der Innsbrucker Festwochen vorbereitet und ermöglichen dem Innsbrucker Publikum spannenden Einblicke in eine „junge Alte Musik“.

… als Freund/in insbesondere den
Internationalen Gesangswettbewerb für Barockoper Pietro Antonio Cesti
Der 2010 ins Leben gerufene weltweit erste internationale Gesangswettbewerb für Barockoper macht Innsbruck einmal mehr zum Zentrum der Barockoper. Junge Sänger/innen aus allen Teilen der Welt präsentieren sich vor einer hochkarätigen Expertenjury und können nicht nur Preise sondern Auftrittsmöglichkeiten bei den Innsbrucker Festwochen und ihren Partnerinstitutionen gewinnen. So wird Innsbruck zum Sprungbrett großer Karrieren und rückt ins Zentrum der internationalen Aufmerksamkeit der Welt der Alten Musik.

Ihre Vorteile als Freund/in:

·    Direkte Kartenbestellung im Festwochenbüro    
·    Keine Vorverkaufsgebühr, d. h. Ersparnis pro Ticket bis zu 12 %
·    Vorkaufsrecht auf alle Veranstaltungen der Innsbrucker Festwochen
·    Individuelle Zusammenstellung der Abos in persönlicher Beratung
·    Probenbesuche und Künstlergespräche
·    freier Eintritt zu ausgewählten Generalproben
·    Einladung zu Sonderkonzerten
·    Gratis Programm-Almanache

Einzelmitgliedschaft im Freundeskreis € 90
Partnermitgliedschaft
im Freundeskreis (2 Personen) € 130

Ihre Vorteile als Förderer/in:

·     alle Vorteile der Mitglieder des Freundeskreises·    Bevorzugung bei Anmeldung für Konzertreisen·    Namentliche Nennung in Druckwerken der Innsbrucker Festwochen·    Exklusiver Empfang mit dem Künstlerischen Leiter der Innsbrucker Festwochen, Alessandro De Marchi


Mitgliedschaft im Förderkreis € 900

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik
Silvia Kehl
T +43 (0)512 571032-13
F +43 (0)512 563142
freundeskreis@altemusik.at
Öffnungszeiten: Mo - Fr, 9 - 12.30 Uhr

hier geht's zum Anmeldeformular

Programmbuch 2014

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Partnern.

Immer aktuell informiert mit dem Newsletter der Innsbrucker Festwochen.

Die nächsten Veranstaltungen der Innsbrucker Festwochen: